Earythor Hya Quoran

Optimatischer Forscher, halb Mensch und halb Maschine

Description:

Earythor Hya Quoran ist kein schöner Anblick. Der Optimat hat Teile seines Körpers durch mechanische Teile ersetzt. So sieht man einen mechanischen Arm und eine metallene Platte in seinem Hinterkopf. Auch wirken die Augen hinter der von Zahnrädern verzierten Optimatenmaske irgendwie metallisch. Und welche “Verbesserungen” sich noch unter der Tunika oder hinter der Maske verbergen, darüber will man lieber nicht spekulieren. Seine Haut jedenfalls wirkt eigenartig grau, so dass man sich die Frage stellt, ob Earythor eigentlich noch ganz lebendig ist…

Bio:

Earythor Hya Quoran

Erbe der Titanen Weltengeist